Logo Nothbaum GmbH

Mitgliederbefragung für Vereine

Lernen, was Mitglieder bewegt
Mitgliederorientierung, Mitgliederbindung, Mitgliederaktivierung, Mitgliedergewinnung

Mitgliederorientierung

Häufig glaubt man, den eigenen Verein durch und durch zu kennen. Ab was denken die vielen Mitglieder, die weniger aktiv sind, die auf der Mitgliederversammlung schweigen oder gar nicht kommen und die sich auch sonst nur selten äußern?

Eine Mitgliederbefragung gibt Ihrem Verein ein fundiertes Wissen, das weit über Information aus Alltagsgesprächen hinausgeht:

  • Alle Mitglieder werden gleichermaßen angesprochen und können sich frei äußern.
  • Sorgfältig entwickelte Fragen führen zu aussagekräftigen Ergebnissen.
  • Die Antworten verschiedener Teilgruppen können miteinander verglichen werden, z.B. Alt- und Neumitglieder, aktive Nutzer der Vereinsangebote und diejenigen, die sie wenig nutzen.
  • Die Anonymität der Befragung erhöht die Bereitschaft, ehrliche Antworten zu geben.

Mitgliederbefragungen signalisieren den Mitgliedern, dass im Verein jede Stimme wichtig ist und dass der Verein mitgliederorientiert ist. Sie sind insbesondere bei anstehenden größeren Veränderungen, zur Erhöhung des ehrenamtlichen Engagements, um Interesse für vakante Ämter zu finden, oder auch bei grundlegenden Meinungsverschiedenheiten im Verein sehr nützlich.

Befragungsarten

Vollständige Befragung
Alle Vereinsmitglieder erhalten einen Fragebogen. Sie gewinnen ein umfassendes Bild der Meinungen, Wünsche, Urteile Ihres Vereins.

Stichprobe
Bei großen Vereinen weniger aufwändig als eine vollständige Befragung. Es wird eine repräsentative Mitgliederstichprobe befragt (Zufallsstichprobe) um ein verlässliches Meinungsbild zu gewinnen.

Kinder und Jugendliche
Fragebögen die gezielt auf die Themen, die Einschätzungen und die Wünsche der jüngeren Mitglieder ausgerichtet sind. Zeigt den jungen Vereinsmitgliedern, dass ihre Stimmen und ihre Urteile im Verein ernst genommen werden.

Neumitglieder
Ein kurzer Fragebogen mit der Begrüßung des neuen Mitglieds, um seine Wünsche und Erwartungen kennenzulernen, um gezielte Angebote weiterentwickeln zu können und um neue Mitglieder lange und eng an den Verein zu binden.

Kündigungen
Kündigungsursachen ermitteln, um Mitgliederschwund vorbeugen zu können. Prüfen, ob die Möglichkeit einer Kündigungsrücknahme besteht. Angebotsdefizite oder Probleme im Verein, die zu Kündigungen führen, rechtzeitig erkennen. Sendet an Bestandsmitglieder das Signal, dass der Verein sich um seine Mitglieder bemüht.

Nicht-Mitglieder
Potential für neue Mitglieder prüfen. Grundlagen für die Entwicklung neuer attraktiver Angebote neuer Werbe- und Selbstdarstellungsstrategien gewinnen. Konkurrenzsituation zu anderen Angeboten (andere Vereine, kommerzielle Anbieter oder auch generelle Änderungen im Freizeitverhalten) zu verstehen und darauf reagieren zu können.

Schnelligkeit bei der Durchführung einer Befragung

  • Verfügbarkeit bewährter Standard-Fragebögen für Vereine zu verschiedenen Themen für den unmittelbaren Einsatz.
  • Umfassende Erfahrung in der Verarbeitung von Fragebogendaten und der statistischen Auswertung.
  • Verständliche Ergebnisdarstellung mit vielen Grafiken, wahlweise als erläuternder Bericht oder als Präsentation.

Kostengünstig

  • Zusammenstellung vorliegender Module passend für jede Größe und Art des Vereins und entsprechend dem Informationsbedürfnis und der Fragestellung.
  • Vom Kurzfragebogen mit fünf inhaltlichen Items und drei Fragen zur Person bis hin zum individuell entwickelten ausführlichen Intensivfragebogen.
  • Die Kosten ergeben sich aus der Anzahl der benötigten Fragebögen und dem Umfang des Fragebogens und entsprechen somit exakt dem Wunsch des Auftraggebers.

Datenschutz

Weil es grundsätzlich enge Beziehung unter den Vereinsmitgliedern und zwischen Verein und seinen Mitgliedern gibt, haben Datenschutz und die verlässliche Anonymisierung der Fragebögen eine besonders hohe Bedeutung. Auch aus diesem Grund ist die interne Durchführung einer Mitgliederbefragung durch den Vorstand oder andere Vereinsmitglieder nicht sinnvoll.

Nothbaum GmbH

Girardetstr. 8
45131 Essen
Telefon 0201 / 72 91 791
Telefax 0201 / 726 794 2
E-Mail info@nothbaum.com
Internet www.nothbaum.com
 
Datenschutzerklärung